+49 (0) 421 43 600 - 69
previous arrow
next arrow
Slider

Schiffsbauversicherung

Gut beraten beim Spezialisten

Geschützt in Dock & Werft. Unter diesem Motto bietet die Hanseatische Kasko Versicherungsagentur solide Konzepte für eine präzise und somit passgenaue Schiffsbauversicherung an. Ob Baukasko oder Umbauversicherung – die gewerbliche Schiffsversicherung ist erst komplett, wenn auch Schiffbaurisiken beziehungsweise Werftrisiken umfassend berücksichtigt sind.

Als einer der handverlesenen und führenden Assekuradeure in Deutschland bietet die HKVA selbstverständlich auch die Schiffsbauversicherung mit hoher Expertise an, mit versierten Maklern sind wir ein souveräner Partner. Auf dieser Seite erhalten Sie eine erste Zusammenfassung zum wichtigen Thema Schiffbaurisiken und deren professionellen Absicherung. Bei individuellen Fragen stehen Ihnen unsere Experten für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Was leistet die Schiffsbauversicherung?

Schiffsunfälle passieren nicht nur auf hoher See. Auch beim Neubau und Umbau – im vermeintlich sicheren Hafen – können Yachten und BI-Schiffe, Tanker und Containerschiffe zu Schaden kommen, beispielsweise im Schwimmdock oder in Werft-Anlagen. Eine gute Schiffsbauversicherung schützt mit hoher Präzision. Sie deckt auf Wunsch sämtliche Risiken zuverlässig ab: beim Schiff und all seinen relevanten Komponenten. Das gilt während der Fertigungsphase ebenso wie im Rahmen der Erprobungsphase bis hin zur Übergabe an den Auftraggeber sowie beim Stapellauf. Werftrisiken sind professionell und insbesondere lückenlos abgesichert: Neben sämtlichen Gefahren bei Neu- und Umbau von Schiffen versichert die Werfthaftpflichtversicherung den Eigentümer von Werft oder Schwimmdock zusätzlich gegen Schäden, die bei der Reparatur und Instandsetzung in Werft oder Hafenanlage entstehen. Die Reparaturhaftpflicht hat sich bereits vielfach bewährt. Unvorhergesehene Mängel nach Reparaturleistungen werden durch eine Versicherung für den Schiffbau selbstverständlich ebenfalls berücksichtigt.

Wer profitiert durch die Absicherung gegen Schiffbaurisiken?

Für Unternehmen im Bereich Seefahrt, die eine erstklassig konzipierte gewerbliche Schiffsversicherung schätzen, sind in diesem Rahmen weitere Elemente wie Baukasko und Umbauversicherung, Hackenlastversicherung und Reparaturhaftpflicht wichtig. Durch diese kann ein umfassender Schutz für BI-Schiffe, Tanker & Co. geschaffen werden. Ebenso bieten wir unsere Konzepte für Partikuliere und Reedereien im Bereich Flusskasko an.

Für den Schiffbau ist eine Versicherung ein essenzielles Element, da Neu- und Umbauten Kernkompetenzen im Bereich von Werften und Häfen sind und kostenintensive Investitionen darstellen können. Dasselbe gilt analog selbstverständlich auch für Reparaturen im Schiffsbereich. Mit der richtigen Versicherung kann das Kostenvolumen, das in diesem Zusammenhang geschaffen wird, erfreulich minimiert werden – ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für moderne Betriebe im Bereich der unternehmerischen Seefahrt.

Schiffsbauversicherung – ideal mit individuellem Konzept

Pauschale Standardlösungen von der Stange sind nicht der Anspruch, den wir als traditionsreicher Assekuradeur im hohen Norden von Deutschland haben. Unser Credo ist die maßgeschneiderte Versicherungslösung, von der die Schifffahrt wirklich profitieren wird. Jedes Unternehmen ist anders. Wir entwickeln bei der HKVA daher Konzepte, die diese Einzigartigkeit berücksichtigen und für jeden Bedarf individuell gestaltet werden. Das Entscheidende: eine fachkundige Beratung im Vorfeld, die alle Risiken im Blick hat, damit Werftbetreiber und Schiffseigentümer auf der sicheren Seite sind.

Jetzt unverbindliche Expertenberatung zur Schiffsbauversicherung nutzen

Je besser wir die Anforderungsprofile der zu versichernden Schiffseigner und Reedereien kennen, desto mehr kann der Schutz optimiert werden. Wir wählen aus den Offerten namhafter Versicherer das Ideale aus und arbeiten dabei eng mit Maklern zusammen, die eine hohe Spezialisierung schätzen und selbst zu bieten haben.

Wir laden Sie zur Erstberatung zum Thema Schiffsbauversicherung ein. Diese ist für Sie selbstverständlich unverbindlich. Wir freuen uns über Ihr Interesse – nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf!

So erreichen Sie uns


Vertragsangelegenheiten

Telefon: +49 (0) 421 436 00 -34
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schadensangelegenheiten

Telefon: +49 (0) 421 436 00 - 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Über unsere Schaden-Hotline sind wir 24 Stunden, an 365 Tagen für Sie da:

  • werktags, 8 – 17 Uhr: Tel. +49 (0) 421 436 00 - 35
  • ab 17 Uhr / am Wochenende: Seekasko und Flusskasko: Tel: +49 (0) 160 717 80 80 (VHT Schadenhotline)

Hier finden Sie uns

 

HKVA
Hanseatische Kasko
Versicherungsagentur GmbH
Herrlichkeit 4
28199 Bremen

Unsere Kontaktdaten

Weitere Informationen