versicherung-fuer-schlauchboote.jpeg
schlauchboot-versicherung.jpeg
schlauchboot-versichern.jpeg
previous arrow
next arrow

Schlauchbootversicherung

Wozu brauche ich eine Schlauchbootversicherung?

Wir bieten Ihnen einen vollumfänglichen Schutz an. Unser Versicherungsschutz sichert Sie und Ihr Schlauchboot vor unvorhersehbaren Schäden, die Sie in eventuelle finanziellen Risiken bringen kann.

Unser Deckungskonzept bietet Ihnen folgendes:

  • Haftpflichtversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Insassenunfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung

Dabei kommt es nicht darauf an, ob Ihr Schlauchboot einen Motor hat. Wir die Hanseatische Kasko Versicherungsagentur beraten Sie und erstellen Ihr individuelles Angebot.

Aber wozu brauche ich eine Schlauchboot - Haftpflichtversicherung?

Eine Schlauchboot - Haftpflichtversicherung ist nicht nur sinnvoll, sondern auch sehr zu empfehlen. Mit einer Haftpflichtversicherung decken Sie die Schäden ab, die Sie mit Ihrem Schlauchboot an Dritten verursacht haben. Dies bedeutet, wenn Sie einen Schaden schuldhaft an fremdem Eigentum und oder auch Personen anrichten. Viele sind der Meinung, dass auf den Welten der Meere Unfälle relativ selten seinen, doch dabei täuschen Sie sich. Haben Sie schon mal daran gedacht, dass Ihr Boot am Steg oder in der Halle anfangen könnte zu brennen und somit 15 weitere Schiffe beschädigt werden bzw. der Brand übergeht? Könnten Sie diesen Schaden begleichen? Und genau da greifen wir ein!

Welche Vorteile bietet unsere Schlauchboot-Haftpflichtversicherung:

  • Deckungssummen bis 15 Mio. EUR pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Beiboot prämienfrei mitversichert
  • Schadenhotline 24h
  • Die Forderungsausfalldeckung springt ein, wenn Ihr eigenes Boot von einem Dritten beschädigt wurde, der nicht zahlen kann (gem. Ziffer 6 der besonderen Bedingungen.)
  • u.v.m.

Typische Haftpflicht-Schadenfälle für die wir den richtigen Schutz bieten:

  • Eine Kollision mit einem Steganleger bei einem Anlegemanöver
  • Der Unfall mit Ihrem Schlauchboot, an einem Taucher oder Schwimmer
  • Ein Brand der von Ihrem Schlauchboot ausgeht und weitere Gegenstände entzündet
  • u.v.m.

Schlauchboot Kaskoversicherung

Brauche ich zur Haftpflichtversicherung auch zusätzlich eine Kaskoversicherung?

Ja, um Schäden an Ihrem eigenem Schlauchboot abzusichern. Die Kaskoversicherung sichert Sie und Ihr Schlauchboot ab, vor Schäden durch Ihr eigenes Verschulden und/oder Fremdverschulden passiert sind. Wir bieten Ihnen eine für Sie individuelle Vollkaskoversicherung / Allgefahrendeckung an. Das bedeutet, es ist alles versichert was nicht in den Ausschlüssen unserer Bedingungen genannt ist.

Vorteile unserer Kaskoversicherung:

  • Vollkaskoversicherung inkl. Teilkaskoversicherung
  • Kein Abzug „neu für alt“
  • Individuelle Fahrtgebiete
  • Keine Selbstbeteiligung – bei vielen Schadenereignissen
  • Wrackbeseitigungskosten:
    • Die Bergungs-/Wrackbeseitigungs-/Entsorgungs-/Schleppkosten gelten bis zur Höhe von 5 Mio. EUR mitversichert
  • Schadenhotline 24h
  • Such-/ Rettung-/ und Bergungseinsätze bei Unfall eines Besatzungsmitglieds bis 20.000,- EUR
  • Effekten bis zu 5.000,- EUR beitragsfrei
  • Individuelle Selbstbeteiligungen
  • Schadenfreiheitsrabatt von bis zu 40 %
  • Unanfechtbare Feste Taxe
  • u.v.m.

Feste Taxe:

Die feste Taxe ist der Zeitwert der zu versichernden Gegenstände zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Bei neuen Booten entspricht dies der Neuwert. Die Höhe der Versicherungssumme bzw. des Versicherungswerts gilt als unanfechtbare taxe. Der Einwand der Unterversicherung ist somit ausgeschlossen.

Unser Versicherungsschutz sichert die Kosten an Ihrem Schlauchboot gegen beispielsweise folgende Ereignisse ab:

  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Sturm, Blitzschlag, höhere Gewalt
  • Diebstahl, Einbruchdiebstahl
  • Unfall, Kollision
  • Vandalismus
  • Osmoseschäden innerhalb der ersten 24 Monate
  • u.v.m.

Und wo darf ich mit meinem Schlauchboot fahren?

Wir bieten Ihnen individuelle Geltungsbereiche, in diesem Gebiet geben wir Ihnen Schutz:

Finden Sie hier unsere Karte mit den Geltungsbereichen (Karte).

    1. Auf allen Stehenden, europäischen Gewässern
    2. Auf allen Binnengewässern Europas; ausgeschlossen sind die Gewässer Russlands, Weißrusslands, der Ukraine, Moldawiens und Georgiens
    3. Nord- & Ostsee Auf der Ostsee ohne Begrenzung- ausgeschlossen sind die Gewässer Russlands, Weißrusslands, der Ukraine, Moldawiens und Georgiens auf der Nordsee, mit der Grenze von der nordschottischen Stadt Thurso entlang der Orkney- und Shetland-Inseln auf westlicher Seite (Dreimeilenzone) und weiter in gerader Linie bis zum Eingang des Trondheim-Fjords, wobei Fahrten im Trondheim-Fjord mitversichert sind, die Begrenzung im südlichen Teil, im Ausgang des Ärmelkanals bildet die gerade Linie vom südenglischen Ort Land's End zur französischen Insel Ouessant bis Brest;
    4. Im Mittelmeer + Atlantikküste

Ein weltweites Fahrtgebiet kann zusätzlich mit uns vereinbart werden./p>

Neubaurabatt für Ihre Kaskoversicherung

Was ist der Neubaurabatt?

Sie haben Sich ein brandneues Schlauchboot angeschafft und suchen dafür noch die passende Versicherung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Gerne bieten wir Ihnen den Neubaurabatt an, dieser reduziert die Kaskoprämie im 1. Jahr um weitere 50 % bei einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren.

Insassenunfallversicherung

Eine Versicherung, Schutz für alle!

Beim Gleiten über das Meer kann es immer mal vorkommen, dass Sie durch eigenes oder fremdes Verschulden in einen Unfall geraten. Wenn Ihnen oder der Crew ein Unfall an Bord oder auch im Hafen passiert, können Sie zusätzliche Leistungen aus der Unfallversicherung beziehen. Versichert sind alle, die sich mit der Zustimmung des Versicherungsnehmers, an Bord befinden.

Rechtsschutzversicherung

Ist ein Rechtschutz im Wassersportbereich notwendig?

Rechtsstreit, ein Albtraum für jeden Bootseigner. Sie sind nicht nur teuer, sondern auch Zeitaufwendig und nervenzerreißend. Mit der Rechtschutzversicherung stehen wir und unsere Anwälte Ihnen in diesen Fällen bei.

Bei Fragen scheuen Sie sich nicht uns anzurufen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schlauchboot Versicherungskosten.

Mit welchen kosten kann ich rechnen?

Die Kosten für eine Schlauchbootversicherung halten sich im Vergleich zu den Leistungen gering. Bei uns fängt die Kaskoversicherung bereits bei einer Jahresprämie von 80 Euro (Netto) an. Unsere Haftpflichtversicherungskosten bereits bei einer Jahresprämie von 25 EUR (Netto).

Welche Vorteile bietet die HKVA?

Wir als Assekuradeur sind immer für Sie da. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein Individuelles Angebot was perfekt zu Ihnen und Ihrem Boot / Schiff / Ihrer Yacht passt. Zudem sind wir im Falle eines Schadens stets zur Stelle und können, wenn es notwendig ist einen unserer Sachberater vor Ort und Stelle schicken um Ihnen als Versicherungsnehmer noch besser helfen zu können.

Sie wollen sich gegen finanzielle Untiefen schützen?

>>Hier geht es zum Online-Rechner

Wir beraten Sie trotzdem gerne persönlich (kostenlose Beratung):

>>Unser Wassersport-Fragebogen

So erreichen Sie uns


Vertragsangelegenheiten

Telefon: +49 (0) 421 436 00 -36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Schadensangelegenheiten

Telefon: +49 (0) 421 436 00 - 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Schlauchboot versichern
Schlauchboot Versicherung

Über unsere Schaden-Hotline sind wir 24 Stunden, an 365 Tagen für Sie da:

  • werktags, 8 – 17 Uhr: Tel. +49 (0) 421 436 00 - 35
  • ab 17 Uhr / am Wochenende: Wassersport: Tel: +49 (0) 421 43600 – 44