hausboot-versichern.jpeg
hausboot-versicherung.jpeg
reihen-hausboote.jpeg
weisses-hausboot-auf-see.jpeg
previous arrow
next arrow

Hausboot und oder Wohnboot Versicherungen

Warum benötige ich eine Hausbootversicherung?

Um im Schadenfall abgesichert zu sein, bietet unser Deckungskonzept Ihnen eine entsprechende Lösung. Wir sichern Sie und Ihr Hausboot gegen sämtliche Risiken von a bis z, über unsere Haftpflicht und Kaskoversicherung, ab. Eine Hausbootversicherung ist Pflicht für jeden, der Sicherheit auf dem Wasser und im Schadenfall schätzt. Schützen Sie sich vor finanziellen Risiken und sichern Sie sich vor unvorhersehbaren Kosten ab!

Warum sollten Sie sich für unsere Hausboot-Kaskoversicherung entscheiden?

Die Hausboot-Kaskoversicherung schützt Sie vor finanziellen Risiken aus Schäden an Ihrem eigenem Boot die durch Eigen- oder Fremdverschulden, d. h. auch durch Dritte entstanden sind. Wir bieten Ihnen die maßgeschneiderte Kaskoversicherung zu Ihrem Hausboot an, so ist Ihr Hausboot gegen sämtliche Gefahren wie Brand, Unfall, Sturm oder Diebstahl auch einzelner Gegenstände von Bord ausreichend geschützt. Wir versichern Sie Vollkasko, also ist auch die Teilkaskoversicherung miteingeschlossen. Unser Deckungskonzept ist eine Allgefahrendeckung, die Sie in ihren individuellen Fahrtgebiet und auch an Ihrem festen Liegeplatz schützt.

Vorteile unserer Kaskoversicherung:

  • Vollkaskoversicherung inkl. Teilkaskoversicherung
  • Unanfechtbare Feste Taxe
  • Kein Abzug „neu für alt“
  • Individuelle Fahrtgebiete / Liegeplätze
  • Keine Selbstbeteiligung – bei vielen Schadenereignissen
  • Wrackbeseitigungskosten:
    • Die Bergungs-/Wrackbeseitigungs-/Entsorgungs-/Schleppkosten gelten bis zur Höhe von 5 Mio. EUR mitversichert
  • Schadenhotline 24h
  • Such-/ Rettung-/ und Bergungseinsätze bei Unfall eines Besatzungsmitglieds bis 20.000,- EUR
  • Effekten bis zu 5.000,- EUR beitragsfrei
  • u.v.m.

Unser Versicherungsschutz versichert die Kosten auf Ihrem Hausboot z.B. gegen folgende Ereignisse:

  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Sturm, Blitzschlag, höhere Gewalt
  • Diebstahl, Einbruchdiebstahl
  • Unfall, Kollision
  • Vandalismus
  • Osmoseschäden innerhalb der ersten 24 Monate
  • u.v.m.

Jedes Hausboot ist individuell und dies sollte auch Ihre Versicherung sein, wir versichern eine feste Taxe. Die feste Taxe ist der Zeitwert der zu versichernden Gegenstände zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Bei neuen Booten entspricht dies der Neuwert. Die Höhe der Versicherungssumme bzw. des Versicherungswerts gilt als unanfechtbare taxe. Der Einwand der Unterversicherung ist somit ausgeschlossen.

Was kostet Sie eine Hausbootkaskoversicherung?

Wir bekommen oft die Frage nach einem pauschalen Preis, diesen können wir Ihnen nicht nennen. Bei uns zahlen Sie nur Prämie auf die vereinbarte Versicherungssumme. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, eine beispielsweise vierteljährliche Zahlweise auszumachen. Gerne können wir Ihnen ein Angebot unterbreiten. Finden Sie hier unseren Hausbootfragebogen.

Warum entscheiden Sie sich für unsere Wassersporthaftpflichtversicherung?

Die Hausboot-Haftpflichtversicherung ist die wichtigste Sportboot-Versicherung. Sie ist die Basis, damit Sie vor finanziellen Risiken, durch Schäden gegenüber Dritten, die Sie schuldhaft mit Ihrem Hausboot verursacht haben abgesichert sind. Sie bietet Ihnen außerdem wertvolle Unterstützung, um Ansprüche, die unberechtigt gegen Sie oder Ihrer Crew gestellt werden, mit aller Durchsetzungsstärke abzuwehren. Wir vereinbaren für Sie eine pauschale Deckungssumme für Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden bis zu 15 Million Euro. Es besteht weltweiter Versicherungsschutz. Dieser Schaden muss nicht immer durch eine Kollision oder einen Unfall, sondern kann auch beispielsweise durch einen Brand, der von Ihrem Wohnboot ausgeht verursacht werden.

Vorteile unserer Hausboothaftpflichtversicherung:

  • Pauschale Deckungssummen für Personenschäden Sachschäden und Vermögensschäden
  • Die Forderungsausfalldeckung springt ein, wenn Ihr eigenes Boot von einem Dritten beschädigt wurde, der nicht zahlen kann (gem. Ziffer 6 der besonderen Bedingungen.)
  • Mietsachschäden z. B. an Steganlagen sind mitversichert:
    • bis 300.000 EUR je Schadenfall (je VS-Jahr auf 600.000 EUR begrenzt) mitversichert.
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Gewässerschäden
  • Beiboot beitragsfrei miteinschließen
  • Notwendig Kaution bis 50.000,- EUR
  • Schadenhotline 24h
  • Skipperhaftpflichtversicherung:
    • Gecharterte Wassersportfahrzeuge - Mitversichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers und seines Ehegatten aus dem privaten Gebrauch eines gecharterten Wassersportfahrzeugs, bis 500 PS / 250 qm Segelfläche, sofern die Dauer der Charterungen insgesamt je Versicherungsjahr 6 Wochen nicht übersteigt. Schäden am gemieteten Wasserfahrzeug sind ausgeschlossen. Kein Versicherungsschutz besteht, wenn und soweit ein anderer Versicherer für den Versicherungsnehmer und seinen Ehegatten leistungspflichtig ist, z. B. der Haftpflichtversicherer der gecharterten Yacht.
  • u.v.m.

Die Hausboot-Haftpflichtversicherung deckt Sie gegen Schäden ab, die sich als besonders kostenintensiv erweisen können. Typische Beispiele hierfür sind:

  • Personen- Sach- oder Vermögensschäden aus dem Betrieb und Besitz eines Schiffes
  • Eine Kollision mit einem Steganleger bei einem Anlegemanöver
  • Der Unfall mit Ihrem Hausboot, an einem Taucher oder Schwimmer
  • Ein Brand der von Ihrem Hausboot ausgeht und weitere Gegenstände entzündet
  • Gewässerschäden die durch beispielsweise Tanken verursacht wurden sind
  • Haftpflichtansprüche durch Schäden mit Ihr mitversichertes Beiboot
  • u.v.m.

Was kostet eine Hausboothaftpflichtversicherung?

Diese Frage bekommen wir oft, wir geben keine pauschalen Prämien. Für Sie bewerten wir Ihr Hausboot individuell und können Ihnen so eine Prämie nennen. Eine unterjährliche Zahlweise können Sie selbstverständlich mit uns vereinbaren. Gerne beraten wir Sie. Finden Sie hier unseren Hausbootfragebogen.

Was tun im Schadenfall?

Im Schadenfall sind wir für Sie da! Wählen Sie den richtigen Partner, wenn es drauf ankommt. Durch unsere 24 Stunden Schaden-Hotline sind wir immer für Sie erreichbar. Melden Sie sich bitte unverzüglich bei uns, einer unserer Schadenexperten wird Ihnen zur Seite stehen. Außerdem arbeiten wir mit Sachverständigen zusammen, die sich den Schaden gerne anschauen und bewerten. Der Schaden wird bei uns im Haus bearbeitet, so dass Sie einen persönlichen Ansprechpartner Vorort haben.

Sie wollen sich gegen finanzielle Untiefen schützen?


>>Hier geht es zum Online-Rechner

Wir beraten Sie trotzdem gerne persönlich (kostenlose Beratung):

>>Unser Wassersport-Fragebogen


So erreichen Sie uns


Vertragsangelegenheiten

Telefon: +49 (0) 421 436 00 -36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Schadensangelegenheiten

Telefon: +49 (0) 421 436 00 - 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Hausboot versichern
Hausboot Versicherung

Über unsere Schaden-Hotline sind wir 24 Stunden, an 365 Tagen für Sie da:

  • werktags, 8 – 17 Uhr: Tel. +49 (0) 421 436 00 - 35
  • ab 17 Uhr / am Wochenende: Wassersport: Tel: +49 (0) 421 43600 – 44